Tel. L: 03 41 - 24 72 81 55
mobil: 01 71 - 2 89 58 60
E-Mail
Facebook
DJ_Martin presents Constructiontime.de

GrünFink | Naturschutzfachliche Planungen und Analysen | Leipzig

Liste der bisher geleisteten Arbeiten im Bereich Naturschutz

  • Naturschutzfachliche Planungen und Analysen | Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
    Vegetationsaufnahme Bernburg
    Hochschule Anhalt, August 2013
    Bau eines Reptilienzaun auf dem Bahngelände am TV Club in Leipzig- Gohlis (2017) (Auftraggeber Naturschutzbüro Johannis Kunth)
  • Zauneidechsen abfangen am Bahngelände bei Eisleben (2017) Auftraggeber (Bernburger Haus- & Grundstücksservice und Naturschutzbüro GbR)
  • Projekt: Biotoptypenkartierung Walgraben in Markkleeberg (2017) Bestimmung der Grünland-Biotoptypen laut Vorgabe (Begehung vor Ort, Bestimmung Pflanzenmaterial, Erstellung eines Textes und einer Karte) (Auftraggeber Dipl.-Ing. (FH) Michael Dech Büro für Ornithologie & Naturkunde)
  • FFH Monitoring: Spinnenfauna Wurzen Wachtelberg: (Bodenfallen, Handfänge)
    Ausbringung der Fallen, Leerung und Sortierung nach Sonstige, Käfer und Spinnen. Aller 2 Wochen wurden Handfänge speziell für die Spinnenfauna durchgeführt. (7 Durchgänge)
    Bestimmung der Araneae, digitale Aufbereitung der Daten, hinzufügen von Präferenzen und naturschutzfachliche Bewertung des NSG Wachtelberg anhand der Araneaefauna. 2004 und 2005 (Auftraggeber: Hellriegel Institut)
  • Tag der Artenvielfalt in der Goitzsche
    Spinnenfauna bearbeitet und Daten digital aufbereitet 2005
  • Führung durch die Goitzsche
    mit dem Thema Spinnenvielfalt in der Goitzsche 2006  (Auftraggeber: Frau Dr. Heidecke, BUND)
  • Spinnenkurs Hochschule Anhalt
    2004-2006
    (Auftraggeber: Hellriegel Institut)
  • Erfassung xylobionter Käfer im Selketal
    4 Erfassungen im Monat (einmal pro Woche), (Handfänge) max. 10 Erfassungen, 2007 (Auftraggeber: Biomap)
  • FFH- Monitoring: Bestimmung des zugeschickten Spinnenmaterials
    der Standorte Bad Düben, Dubringer Moor und Leipziger Auwald.
    Später erfolgte eine digitale Aufbereitung der Daten, heraussuchen von Präferenzen und ein kurzes naturschutzfachliches Gutachten an Hand der Daten. 2007 (Auftraggeber: Hellriegel Institut)
  • Eingabe von Daten ausgewählter arachnologischer Arbeiten in Multibase CS 2008
    2008 (Auftraggeber: Entomofaunistische Gesellschaft e. V., LV Sachsen)
  • Bestimmung von 1000 Wolfsspinnen
    im Rahmen einer Forschung, die sich mit den Auswirkungen von Insektiziden auf die Spinnenfauna beschäftigt hat. (Auftraggeber: GAB Biotechnologie GmbH) 2008
  • Naturschutzfachliche Planungen und Analysen | Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
    Nicht nur Zäune und Einfahrten sondern auch Schmetterlinge.
    Vegetationsaufnahme Bernburg
    Hochschule Anhalt, August 2013
    FFH- Monitoring: Bearbeitung von Laufkäfer- und Spinnenfallen,
    Vorsortierung (Bodenfallen, Handfänge) (geleert nur 2 Durchgänge im Herbst)  Standorte: Winzerwiesen Meißen, Lomatscher Pflege, Muldental
    Es wurden Bodenfallen geleert, dass Material aussortiert und verschickt. Die Winzerwiese in Meißen wurde unter anderem an Hand der Araneaefauna begutachtet, dort wurden außerdem Handfänge gemacht, dass gefangene Spinnenmaterial aufgearbeitet, bestimmt, Präferenzen aus der Literatur gesucht und ein kurzes Gutachten geschrieben. 2008 (Auftraggeber: Hellriegel Institut)
  • „Waldlandbewirtschaftung Leipzig“ (3UF) (Boden und Fensterfallen, sowie Handfänge und Leimringe)
    Über ein ganzes Jahr wurden im Leipziger Auwald Fensterfallen aufgehangen, Bodenfallen eingegraben und Leimringe angebracht. (7 Durchgänge). Die Fallen wurden alle 2 Wochen geleert, das Material aussortiert, verschickt und das Spinnenmaterial bestimmt, digital aufbereitet, Präferenzen aus der Literatur gesucht und ein kurzes Gutachten geschrieben. 2008 (Auftraggeber: Hellriegel Institut)
  • Betreuung der Diplomarbeit von Andre Deter über die Spinnenfauna in Bad Lauchstedt
    (Sichtung und Nachbestimmung des Materials) 2009 (Auftraggeber: Andre Deter)
  • Projekt „Brache als Lebensraum
    Erstellung von Vegetationsaufnahmen incl. Fotodokumentation und digitale Datenerfassung (2008- 2013)  (Auftraggeber: Hellriegel Institut)
  • Projekt „Artenreiche Wiesenansaaten
    Erstellung von Vegetationsaufnahmen incl. Fotodokumentation und digitale Datenerfassung (2004- 2012)  (Auftraggeber: Hellriegel Institut)
Impressum | Datenschutzerklärung | A.B.GrafiX | Grafik- & Webdesign